Wir spenden an den Waldkindergarten


| Aktuelles


Strahlende Kinderaugen im Waldkindergarten Wichtelglück im Neustadt/Aisch

Wir schenken den Kindern nicht nur Werkzeug sondern Zeit!

Wie Sie bestimmt schon mitbekommen haben, ist uns der Bau von Kindergärten und ähnlichen Gebäuden in Holzbauweise, in denen Kinder und Jugendliche ihren Tag verbringen können, eine echte Herzenssache. So haben wir vor einigen Jahren auch die Gebäude des Waldkindergartens in Neustadt/A. erbaut. 

Wie Sie sich bestimmt vorstellen können, war der Weg bei der Frage "Welche Einrichtung bekommt die Spende vom Gewerbetag 2023?" nicht so weit. Nach Absprache mit der Kitaleitung war schnell klar: Es darf neues Werkzeug für die Waldwerkstatt werden. 

Das Werkzeug kam von Herzen und wir wollten nicht nur Materielles spenden. Wir wollten den Kindern auch ein Erlebnis schenken! Und wir durften 😉

Vielen Dank an die Leiterin des Waldkindergartens und an das ganze Team.

Stephi, Michl und unser Chef Georg Heinlein sind mit zwei Kisten Werkzeug und jede Menge Material im Februar in den Waldkindergarten gefahren. Die Kinder haben uns strahlend und neugierig empfangen. Auch, weil die Erzieherinnen und Erzieher schon im Morgenkreis mit den Kindern besprochen hatten was ein Zimmerer so tut und wie er traditionell so aussieht. Es kommen ja nicht jeden Tag Zimmerer in Kluft, die traditionelle Kleidung der Zimmerer, in den Kindergarten.

Die Kinder haben, zusammen mit ihren Erzieherinnen und ihrem Erzieher, all das Werkzeug in die Werkstatt gebracht und im Anschluss wurden zwei Werkbänke in Kindergröße aus Holz gebaut.  

Die kleinen Handwerkerinnen und Handwerker waren aufmerksam, mutig und sehr tüchtig.

Zusammen mit Michl, Georg und Stephi wurde geschraubt und geschliffen. Jedes Kind, Krippen- oder Kindergartenkind, durfte, fast alleine, mit dem großen Akkuschrauber schrauben – ein, zwei, drei Mal. Danach wurden die Kanten noch einmal geschliffen. Alle Augen strahlten und die Kinder hatten große Freude daran - unser Anliegen war erfüllt 😊.

Abschließend haben wir mit den stolzen Kindern die zwei Werkbänke an ihren Einsatzort, die Wald-Werkstatt, getragen. 

Es hat uns so große Freude bereitet mit den Kindern zu zimmern!

 

Und weil es uns so viel Freude bereitet hat, freuen wir uns schon darauf als „Zimmerer im Kindergarten“ noch weitere Kindergärten im Landkreis Neustadt/Aisch zu besuchen und mit den Kindern zu zimmern.